Herzlich willkommen bei Dynamik plus

Praxis für Körpertherapie

Wiktoria Bärtschi-Richner
Dipl. Medizinische Masseurin EFA (Eidg. Fachausweis), VDMS
Krankenkassen anerkannt


076 424 56 86 für kurzfristige Anliegen, Terminänderungen bitte direkt auf diese Nummer 

056 284 08 09 bei einer Nachricht auf dem Beantworter rufen wir gerne zurück

 

Medizinische Massage
Im Unterschied zur Klassischen Massage zu der Medizinischen Massage sind in der Medizinischen Massage vertiefte Kenntnisse notwendig betreffend der Anatomie und der Therapiemöglichkeiten nach frischen Operationen. Die Medizinische Massage umfasst weitere Therapiemethoden wie Lymphdrainage, Fussreflexzonenmassage und Bewegungstherapie. Medizinische Masseure verstehen die Diagnosen und Verordnungen des Arztes und können eigene Befunde im Hinblick auf ihre Behandlungsmöglichkeiten erheben. Bei der Bezeichnung "Medizinischer Masseur" handelt es sich um einen staatlich anerkannten und geschützten Titel.

Manuelle Lymphdrainage
Eine leichte, langsame Behandlung am ganzen Körper oder Teile davon. Entstaut, entgiftet und entspannt den Körper. Wichtig nach operativen Eingriffen, um Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren

Fussreflexzonentherapie
Entspannende, wohltuende Behandlung am Fuss. Regt den Selbstheilungsprozess und Organe an, löst Blockaden

Kinesiotaping Lymphologie, Hämatombehandlungen
Zusätzliche Aktivierung der Lymphgefässe und Hämatomreduzierung mit einem speziell entwickeltem Tape.
Das Kinesiotape stimmuliert die Rezeptoren der Haut, der Muskeln, Faszien, Gelenkkapseln und Sehnen. Dies führt zu einer Veränderung des Muskeltonus

TENS Behandlungen
Transkutane elektrische Nervenstimulation. Zur Schmerzlinderung und Entspannung der Muskulatur und Nerven

Ohrakupunktur
Mit Vaccariasamen - Ohrkügeli, nicht allergene Samenkörner der Kuhblume. Am Ohr spiegeln sich alle Punkte des Körpers wieder. So finden sich Akupunkturpunkte für die einzelnen Organe genauso, wie die des gesamten Bewegungsapparates.

 

Kurzportrait, Werdegang
1977
geboren im April
1996 Schule für Pflegeassistenz Baden
1998 Pflegeassistentin im Kantonsspital Aarau
1999 Pflegeassistentin im Kantonsspital Luzern
2000 Bündner Medizinische Massagefachschule Davos
2000 Praktikum Kurmittelzentrum Zingst; Augsburg ( D )
2000 Praktikum Rehaklinik Rheinfelden ( CH )
2001 Praktikum Thermalp Ovronnaz, Wallis
2002 Praktikum Kurmittelzentrum Grossenbrode ( D )
2003 Praktikum Gesundheits, Ferienhotel Hof Weissbad
2003 Abschluss Diplomierte Masseurin FA SRK / 5'000 Ausbildungsstunden
2003 Sprachaufenthalt in London und USA 
2004 Masseurin / Allrounderin Sportcenter Bassum ( D )
2004 Masseurin / Allrounderin Parkhotel Weggis, Luzern
2005 Medizinische Masseurin Privatklinik im Park, Schinznach Bad
2008 Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin, Upledger Institut
2010 Berechtigung zur Führung des gesetzlich geschützten Titels: Dipl. Masseurin EFA (eidgenössischer Fachausweis)
2010 Medizinische Masseurin Teilzeit Physiotherapie Espindola, Baden
2011 Neueröffnung Praxis für Körpertherapie in Unterendingen mit Lebenspartner
2011 Weiterbildung Wirbelsäulentherapie nach Dorn
2011 Kosmetik Schminkseminar
2012 Weiterbildung in Ohrakupressur
2012 Weiterbildung in Akute und chronische Schulterschmerzen
2012 Weiterbildung in TCM Ohrakupressur
2012 Weiterbildung in Tui Na-Therapie bei Mensbeschwerden
2012 Weiterbildung in Tui Na-Therapie bei Kopfschmerzen und Migräne
2013 Weiterbildung Atlas-Therapie
2013 Weiterbildung Antara Teil I - für einen gesunden Rücken
2013 Weiterbildung Antara Teil II - für einen gesunden Rücken
2013 Weiterbildung Narbenpflege und Narbenentstörung
2013 Weiterbildung Massage am Hund Grundkurs
2013 Weiterbildung Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp
2014 Weiterbildung Gua Sha, Schröpfen, TCM mit Reto Turnell
2014 TCM Schmerzakupunktur mit Reto Turnell
2015 Schwangerschaftspause bis Mitte Juni 2015